Lust mitzufahren?


Aufs Bild klicken und anmelden!

Religiöse Jugendwoche - RJW

Was ist denn das?

Was bringt mir das?

Das ist eine Woche, die immer in den Sommerferien von Berlin-Brandenburg stattfindet. Am Samstag nach Ferienbeginn machen wir uns für eine Woche auf den Weg nach Zinnowitz/Usedom an die Ostsee. Derzeit nehmen die Gemeinden St. Peter und Paul Nauen, St. Georg Rathenow/Premnitz sowie Herz Jesu Neuruppin teil.


Entstanden ist die Jugendwoche aus der Religiösen Kinderwoche, der RKW. Kinder, die langsam "zu alt" wurden, sollten die Möglichkeit haben, weiterhin mit Gleichgesinnten über Gott und die Welt reden zu können. Daraufhin wurde im Jahr 2002 die erste RJW angeboten, die sich von ehemals fünf Teilnehmern mittlerweile zu 15-25 Teilnehmern etabliert hat.

 

Ein Thema begleitet uns über die gesamte Woche. Dieses Thema orientiert sich an dem der RKW allgemein, wird aber für die Jugendlichen anders gestaltet.

 

Begleitet und geleitet wird die RJW von Verantwortlichen aus den teilnehmenden Gemeinden, welche sich ehrenamtlich in der Kinder- und Jugendarbeit engagieren oder hauptamtlich als Pfarrer oder Diakon dabei sind. Unter den Begleitern befinden sich auch Jugendliche, die aus der RJW herausgewachsen sind und beschlossen haben, Jüngeren das weiter zu geben, was sie in der RJW erfahren haben.  

 

Die Bilder in der Galerie geben einen kleinen Einblick in den „RJW-Alltag“. Mit Spaß und ernsthaften Gesprächen wollen wir den Teilnehmern Gott näher bringen. Gemeinsame Aktivitäten von Kindern und Jugendlichen sind jedes Jahr Bestandteil der Woche. Bei Stadtspielen und sportlichen Aktivitäten kommen die Jugendlichen in Bewegung. Ein Nachmittag am Ostseestrand trägt zur Entspannung bei. In dieser Woche gibt es viel Abwechslung, sodass keine Langeweile aufkommt.


Rückblick RKW-RJW 2017
Rückblick RKW-RJW 2017
Rückblick 2017
Rückblick 2017
Tanzkurs 2016/2017 - Rückblick
Tanzkurs 2016/2017 - Rückblick

 

Wollen Sie über NEUIGKEITEN informiert werden?

Ausgewählte Aktivität